Die Gleueler Festhalle glich gestern einem Tollhaus. Über 500 Besucher zählte die Damensitzung der Roten Funken und dem Festkomitee Berrenrath. Nach einem Riesenaufzug der Funken mit der Berrenrather Prinzessin und dem Gleueler Dreigestirn ging es Schlag auf Schlag. Die Paveier, die Paraplüs, Colör, Peter Kerscher, Adam Kranz und zum Schluss die Räuber hatten Riesenspaß auf der von Heinz Gert Sester präsentierten Sitzung.

Liebe Karnevalsfreunde, ab sofort präsentieren sich die Funken Rot-Weiss Gleuel auf einer neuen Internetseite. Über einen Eintrag ins Gästebuch würden wir uns freuen. Weiterhin sind wir für Tip`s und Anregungen jederzeit dankbar. Harald Müller

Am kommenden Wochenende veranstalten die Funken Rot-Weiss Gleuel mit dem Festkomitee Berrenrath ihre zweite Damen,- bzw. Herrensitzung. Am Freitag, den 24. Januar ab 19.00 Uhr starten die Damen und Sonntag, den 26. November ab 13.00 Uhr geht es los auf der Herrensitzung. Auf beiden Sitzungen erwartet die Besucher ein tolles Programm mit den besten Künstlern im Kölner Karneval. Nach zwei ausverkauften Sitzungen im November gibt es zu diesen beiden Sitzungen jeweils noch wenige Karten an der Abendkasse. Also Jecke nicht`s wie hin nach Gleuel. Harald Müller

Unser zweiter gestriger Auftritt führte uns nach einem gelungenen Ersten in das Polizeiausbildungsinstut. Hier wurde die vierte Karnevalsparty der Technischen Einsatzeinheit gefeiert. Neben der unheimlich guten Stimmung in dem eigens für diese Veranstaltung aufgestellten Zelt stellte sich heraus, dass wohl viel zu viele nette Polizistinnen anwesend waren. So entschied sich eine Gruppe von Gardisten und Offizieren die Veranstaltung noch eine wenig länger mit Ihrer Anwesenheit zu schmücken als die ""Flöt"

Soziale Netzwerke   Partnerseiten   Karten bestellen   Suchen
Funken Rot Weiss   Kölsche-Nacht
Festhalle Hürth-Gleuel   Twitter
 
 
 
   

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen